Als Mitglied der Raiffeisenbank eG genießen Sie viele Vorteile - unter anderem berechtigt Sie Ihre Mitgliedschaft zur Teilnahme an unseren exklusiven Veranstaltungen.

Mitgliederveranstaltung zum Thema "Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patiententestament" mit Frau Monika Dittmer, Justizinspektorin a. D.

Montag, den 19. März 2018 um 19:00 Uhr

Haben Sie sich schon einmal Gedanken gemacht, wer sich um Sie kümmert, wenn Sie selbst dazu nicht mehr in der Lage sind, ihre eigenen rechtlichen Angelegenheiten zu regeln? Sicher, der Staat kümmert sich, aber wer will schon einen fremden Betreuer um sich haben, der dann auch noch vom eigenen Geld bezahlt werden muss?

Um dieses zu vermeiden und um für den Fall der "Fälle" gerüstet zu sein, ist es sinnvoll, in gesunden Zeiten vorzusorgen. Und damit dieses  "warum" und "wie" auch verstanden wird, bieten wir Ihnen die Gelegenheit, an einem Vortrag zu dem Thema: "Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung" teilzunehmen.

Referentin ist Frau Monika Dittmer aus Rendsburg, Justizinspektorin a.D. und Gastdozentin  bei der GenoAkademie Rendsburg und beim Genossenschaftsverband e.V.. Sie befasst sich seit Jahren mit dem Thema und reist damit durch fast ganz Deutschland. Auf relativ einfache und unterhaltsame Art versteht sie es, Ihnen dieses Thema nahe zu bringen, so dass Sie erkennen werden: "Der kluge Mensch baut vor!".

Der Vortrag findet am Montag, den 19. März 2018 um 19:00 Uhr statt. Anmeldungen bitte an Frau Sabine Junge bei der Raiffeisenbank eG Handewitt unter der Tel. Nr. 04608 / 90 25 - 47 oder unter sabine.junge@raibahandewitt.de. Ihre Teilnahme wird schriftlich bestätigt.